Ausflugsziele

Phantasialand_LogoPhantasialand

Der Freizeitpark in Brühl liegt knapp 15 km von unserem Flugplatz entfernt und zählte im Jahr 2013 rund 1,75 Millionen Besucher. Damit gehört er zu den fünfzehn besucherstärksten saisonalen Freizeitparks in Europa. Die neueste Attraktion: Chiapas – DIE Wasserbahn! Freuen Sie sich auf die steilste Abfahrt einer Wildwasserbahn weltweit und 6 Minuten Fahrerlebnis – die modernste Wasserbahn der Welt im Herzen des neuen Themenbereichs Mexico macht einfach Spaß!

bruehlschlossWelterbestätte Schlösser Brühl

Seit 30 Jahren stehen die Schlösser Augustusburg und Falkenlust mit ihren Gärten und Parkanlagen als herausragende Schlösser in Deutschland für lebendige Zeugen einer glanzvollen Vergangenheit. Als Welterbe befinden sich die Schlösser unter dem Schutz der internationalen „Konvention für das Kultur- und Naturerbe der Menschheit“.

FahrradtourDie Wasserburgen-Route rund um Euskirchen

Das Stadtgebiet von Euskirchen gehört zu den wasserburgenreichsten Regionen Deutschlands. Zwölf Burgen liegen um die Stadt herum. Keine Burg gleicht der anderen: Sie sind als Ruine, Reste der mittelalterlichen Anlagen, umgebaut zu barocken Schlössern oder noch als monumentale mittelalterliche Zeugnisse erhalten. Erkundet mit dem Rad die reizvolle, abwechslungsreiche Geschichte der Burgen um Euskirchen in einer 45 km langen Runde.

WasserburgenTourDie Wasserburgen-Route

Die Hauptroute führt euch auf ca. 470 km nahezu steigungsarm vorbei an über 120 Burgen und Schlössern durch die wasserburgenreichste Region Europas. Entdecket per Rad die reizvolle Landschaft der Eifel, der Jülicher Börde und der Rheinischen Bucht mit zahlreichen Kulturschätzen! Die Vielzahl der Wasserburgen und Schlösser verweist dabei auf die abwechslungsreiche Geschichte der Region, die zu Zeiten der Herzöge und Ritter durch viele Konflikte geprägt wurde.

DrachenfelsMythos Drachenfels

Noch lebt die Sage in den Köpfen der Menschen, dass hier oben im Siebengebirge Siegfried den Kampf mit dem Drachen, der die Königstochter bewachte, bestanden, ihn besiegt, und die Befreite ihren Eltern nach Worms zurückgebracht habe. In der Neuzeit ist an diesem Ort eine Event-Location entstanden, die seinesgleichen sucht. Es ist der Beginn einer neuen Ära im Bereich der Eventinszenierungen auf dem Plateau des Drachenfelsen.

montemaremonte mare Rheinbach – Schwimmbad, Sauna- & Wellnessparadies

Abtauchen im monte mare in Rheinbach – 16,7 km vom Flugplatz entfernt. Unter einem Dach befinden sich drei ganz unterschiedliche Bereiche: Ein Traum aus 1001 Nacht mit 12 verschieden temperierten Saunen, Freizeitbad mit Wellenbecken, Whirlpool, zwei Rutschen, 25-Meter-Schwimmbad sowie ein Indoor-Tauchcenter mit 10 Meter tiefem Tauchbecken.

eifelsteig-logoDer Eifelsteig

313 km ist der Wanderweg Eifelsteig lang und führt dabei quer durch die Eifel von Aachen, der Krönungsstadt Kaiser Karls des Großen bis in die römische Kaiserstadt Trier. Wo „Fels und Wasser Dich begleiten“ ist das Motto des Eifelsteiges, die immer wiederkehrende Kombination von beidem ist ureigenes Wesensmerkmal und begleitet einen fortwährend auf seiner Wandertour durch die Eifel.

nationalpark_eifelWald Wasser Wildnis

Inmitten einer Landschaft aus WALD und WASSER ist im Nationalpark Eifel die Faszination WILDNIS hautnah erlebbar. Denn in dem 65 Kilometer südwestlich von Köln gelegenen Großschutzgebiet findet die Natur wieder in ihren eigenen Kreislauf zurück. Auf einem Großteil der Gesamtfläche von ungefähr 110 km2 lautet das Motto „Natur Natur sein lassen“, wie in allen Nationalparks weltweit.

Wappen_Koeln111 Kölner Orte,…

… die man gesehen haben muss. Köln hat mehr zu bieten als Dom, Karneval und Brauhäuser.

geysirGeysir Andernach

Im Geysir-Erlebniszentrum geht ihr auf Entdeckertour und erfahrt alles über das Naturphänomen des Kaltwassergeysirs in Andernach. Die „MS Namedy“ bringt euch anschließend zur Halbinsel „Namedyer Werth“. Spürt die Urgewalt der Natur mit allen Sinnen. Hört das Zischen und Gurgeln während des Ausbruchs und seht die majestätische hohe Wasserfontäne.

KDKD Rheinschifffahrt

Entdeckt unsere herrlichen Landschaften, malerischen Burgen und fruchtbaren Weinberge vom Rhein aus. Ob mit der Siebengebirgs-Tour vorbei an Bonn zum sagenumwobenen Drachenfels nach Königswinter oder Panoramafahrten in Köln. Wer Köln kennenlernen möchte, muss die Stadt vom Rhein aus erleben. Auf den Panoramafahrten seht ihr die weltberühmte Altstadt ebenso wie den modernen Rheinauhafen mit seinen Kranhäusern.

2. Nürburgring - damals bis heuteDer Mythos Nürburgring

Silberpfeile, „Grüne Hölle“ und jede Menge Stoff für echte Legenden: Der Nürburgring ist die herausragende Größe der deutschen Motorsportgeschichte und gilt als eines der bekanntesten Nationalmonumente Deutschlands. Mehr als 800 Jahre ist es her, dass Graf Ulrich inmitten der Eifel den Grundstein für seine „Noureborg“ legte. Die „Nürburg“ war später nicht nur Namensgeber für die anliegende